Wir wollen allen Besuchern des New Healing Festivals ein möglichst angenehmen Festivalbesuch ermöglichen. Deshalb gestalten wir unser Festival so barrierefrei wie möglich. Die natürliche Umgebung des Festivalgeländes und die unbefestigten Wege bringen allerdings gewisse Herausforderungen mit sich. Um trotzdem allen Gästen einen Besuch der Veranstaltung zu ermöglichen, seid ihr herzlich eingeladen mit einer Begleitperson zur Unterstützung im Festivalalltag auf das Festival zu kommen. Bei Vorlage eures Schwerbehindertenausweises mit einem „B“ erhaltet ihr dann vor Ort an unserer Kasse ein kostenloses Ticket für eure Begleitperson.

Leider ist es uns auf Grund der Gegebenheiten auf dem Gelände bisher nicht möglich ein komplett barrierefreies Camp zu realisieren. Ein spezielles Rollicamp o.ä. können wir also nicht anbieten. Personen mit körperlichen Einschränkungen sind auf dem Zeltplatz am See und beim Camping mit Fahrzeug, dem WoMo zwischen Celebration Area und Waldkante, gut aufgehoben.

Zum Thema Anreise und Support vor Ort helfen wir euch gerne persönlich weiter. Solltet ihr also weitere Fragen oder Sorgen haben, meldet euch einfach bei unserem Besucherservice.