Healing@Home: Etwas Healing Feeling für zu Hause

Geweckt von Sonnenschein und Vogelgezwitscher krabbelst du aus deinem Zelt, klemmst dir deine Yogamatte unter den Arm und schlenderst Richtung Yogawiese, um den Tag zu beginnen. So oder so ähnlich hatten wir uns die vergangene Woche vorgestellt. Nun kam jedoch alles anders, was uns vor neue Herausforderungen aber auch Chancen gestellt hat.

Eine Woche voller Music, Art & Inspiration

Die Healing@Home war eine Woche voller Music, Art und Inspiration auf die etwas andere Art und Weise. Wir sind unendlich dankbar für alle, die diese Woche möglich gemacht, gestaltet und vor und hinter der Kamera zum Leben gebracht haben. Dabei gilt unser Dank auch insbesondere euch. Ohne euer Engagement und Teilnahme wäre eine Healing@Home nicht möglich gewesen.

Wie geht es weiter mit der Healing@Home?

In den kommenden Wochen werden wir nach und nach alle Inhalte der Healing@Home – Woche auf home.newhealing.de hochladen. So könnt ihr jederzeit, wenn ihr etwas Healing Feeling benötigt darauf zurückgreifen. Darüber hinaus seid ihr auch herzlich dazu eingeladen weiterhin die Healing@Home mitzugestalten. Wenn ihr selbst einen Kurs einrichten möchtet, braucht ihr uns lediglich eine Mail an heiler@newhealing.de schreiben.

Wir sehen uns 2021

Mit der Healing@Home wollen wir euch ein Stück New Healing Festival nach Hause bringen. Aber vor allem freuen wir uns auf den 16. August 2021, wenn wir wieder gemeinsam im echten Leben unsere trilogische Feuerstelle anzünden und alle zusammen in die begeisterten Chorgesänge des intuitiv dargebotenen Mantras einstimmen: „Das New Healing Festival 2021 ist hiermit eröffnet!“