Project Description

Ein Mann und eine Frau stehen sich mit den Gesichtern zugewandt gegenüber. Sie halten hinter dem Rücken des jeweils anderen eine brennende Schnur. Es ist Nacht

Gustavo und Lucero: Equilibra

Gustavo und Lucero von Equilibra zeigen uns auch beim New Healing Festival 2019 wieder ihre akrobatischen Künste beim Buggeng oder bei ihrer Feuershow.

Ihr habt Lust, das mal selbst auszuprobieren?
Neben faszinierenden Darbietungen wird Gustavo bei uns sogar Workshops anbieten und euch einige seiner Tricks verraten.

Programmdetails folgen in Kürze.

Vielleicht wollt ihr euch bis dahin sogar selbst mit einem Buueng ausstatten?
„Ein Buugeng ist ein Jonglageinstrument aus Holz. Er besteht aus zwei S‐förmig geschnittenen Holzteilen, die man auf eindrucksvolle Weise rotieren lassen kann. Erfunden wurde er von dem Artisten Dai Zaobab. Im englischen Sprachraum nennt man den Buugeng auch S‐Staves, was auf deutsch soviel wie S‐Stöcke bedeutet. Die Eigenschaften des Drehimpulses lassen sich gut an diesem Gerät erklären, obwohl man beim Spielen mit dem Buugeng keine hohen Rotationsgeschwindigkeiten benötigt.“