Temple of Sacred Sensuality

Das Team zu seiner Zeit beim New Healing Festival 2018:

(unten auch auf Deutsch)

„Last year we were invited for the first time to the New Healing Festival and created a beautiful transformational space for meeting oneself and others with loving presence. It became a safe space to experience our own inner truth – the Temple of Sacred Sensuality.

Through workshops of breath, dance, conscious communication and touch, men and women circle and group rituals we raised awareness for the e-motions coming and going like waves in our body, mind, soul and our heart. We practiced self responsibility, to connect with our own desires and boundaries from moment to moment and learned how to communicate them. In the evenings we explored and celebrated sacredness, sensuality and eros as a creative and essential life force together.

We are very much looking forward to come back next year with many new ideas and loads of new inspiration and again with a very special team together with outstanding international faciliators. With a lot of love we will create another beautiful temple to explore and practise deep authentic meeting with ourselves and truthful conscious interaction with others. Let’s plant seeds of a new culture of love and eros together!

 

-------

 

Im letzten Jahr waren wir zum ersten Mal auf dem New Healing Festival zu Gast - es entstand ein wunderschöner, transformativer Raum der achtsamen und tiefen Begegnung mit sich selbst und anderen. Ein sicherer Raum des Erfahrens der ganz eigenen inneren Wahrheit – der Temple of Sacred Sensuality.

Atemworkshops, Tanz, achtsame Kommunikation und Berührung, Männer- und Frauenkreise sowie gemeinsame Rituale dienten dazu mehr Bewusstsein für den eigenen Körper, den Geist und die Stimme der Seele und des Herzens zu entwickeln. Wir haben uns in Selbstverantwortung und Miteinander geübt, darin von Moment zu Moment die eigenen Bedürfnisse zu erforschen und diese zu kommunizieren. Abends wurde in Gemeinschaft Heiligkeit, Sinnlichkeit und Eros als schaffende Lebenskraft erkundet und zelebriert.

Wir freuen uns auf nächstes Jahr und verraten vorab schon mal, dass wir einige neue Ideen umsetzen und wieder mit einem einzigartigen Team und internationalen Workshopleiter/innen anreisen werden.

Mit viel Liebe zaubern wir euch einen Tempel, in dem wir die liebevolle Verbindung mit uns selbst sowie wahrhaftige, achtsame Interaktion in und mit Gemeinschaft praktizieren und zusammen eine neue Kultur der Liebe und Sexualität (er-)finden!"

 

Weitere Infos folgen bald

 

Share on Tumblr

Infos

+ Alle Infos

Trance Area (Mainfloor)

Trance Area (Mainfloor)

Healing Area im Tipi Town

Healing Area im Tipi Town

New Healing Kids

New Healing Kids